Neuigkeiten
15.07.2020, 11:54 Uhr
Straßen rund um die Gemeinde Hassel saniert
 

 

Freie Fahrt in Hassel und Umgebung

 

Freigabe für drei Kombiwege, die von Land- und Forstwirtschaft sowie Radfahrern genutzt werden können

 

Zur offiziellen Eröffnung gab es einen kleinen Traktor-Korso. Seit Anfang Juli stehen rund um Hassel drei Betonbahnen zur Verfügung. Von Februar bis Juni wurden der landwirtschaftliche Verbindungsweg von Hassel nach Sanne (knapp 1000 Meter), der Weg von Hassel bis zur Gemarkungsgrenze Jarchau (700 Meter) und der Weg von Hassel Richtung Wischer (rund 1500 Meter) gebaut. Die Kosten betragen rund 615.000 Euro. 90 Prozent davon fördern der Bund, das Land Sachsen-Anhalt und die EU. Für weitere Wege sollen 1 bis 1,5 Millionen Euro investiert werden. „Durch die kombinierte Nutzung profitieren viele Menschen von den neuen Wegen, sowohl die Landwirtschaft als auch die Radtouristen“, sagte der CDU-Landtagsabgeordnete Chris Schulenburg.

 

 
Bilderserie