Neuigkeiten
07.12.2018, 11:49 Uhr
Tariferhöhung in der Landessportschule Osterburg
Beste Sportbedingungen für die Altmark
 

In der heutigen Bereinigungssitzung des Finanzausschusses für den Landeshaushalt 2019 wurde der Anhebung der Zuschüsse für den Landessportbund um 300.000 Euro auf 6.869.400 Euro zugestimmt.

Dazu erklärt der Vorsitzende der Arbeitsgruppe Inneres und Sport der CDU-Landtagsfraktion von Sachsen-Anhalt, Chris Schulenburg: 

„Die Landessportschule in Osterburg bietet für die Region sowie für Sachsen-Anhalt ein einzigartiges Angebot und ideale Bedingungen für Trainingslager, Wettkämpfe aber auch den Freizeitsport. Mit dem Beschluss der Tariferhöhung würdigen wir die fachlich hervorragende Arbeit der Beschäftigten vor Ort und stellen zudem sicher, dass öffentlich geförderte Institutionen das Personal entsprechend entlohnen können.“