Besuchen Sie uns auf http://www.chris-schulenburg.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
04.02.2020, 15:04 Uhr
Neubau Zweifeld-Sporthalle in Arneburg
Schulenburg unterstützt CDU-Ortsverband
CDU-Fraktion stellt Antrag im Verbandsgemeinderat


Der CDU-Ortsverband Arneburg-Goldbeck und die CDU-Stadtratsfraktion in Arneburg baten den Landtagsabgeordneten Chris Schulenburg um Unterstützung beim Neubau der Zweifeld-Sporthalle in Arneburg. Es gab viele Fragen zum Fördermittelantrag der Verbandsgemeinde Arneburg/Goldbeck.
 

Was ist geplant?

Die Stadt Arneburg möchte die Bedingungen für die Sporttreibenden in der Stadt Arneburg nachhaltig verbessern. Die vorhandene Sporthalle wurde durch den Umbau einer Lagerhalle geschaffen und entspricht weder in Größe noch Ausstattung den Anforderungen des Vereins- und Freizeitsports. Es fehlt an ausreichenden Sanitär-, Vorbereitungs- und Lagerräumen. Eine Erweiterung und Sanierung oder ein Umbau der bestehenden Halle ist finanziell und technisch nicht angezeigt. Neben der Schul-, Kita- und Hortnutzung von 07:30 Uhr bis 13:30 Uhr sollen dort der Arneburger Leichtathletik Verein und der Rot-Weiß Arneburg trainieren. Es sind Zeiten für die Sektionen Fußball (Herren, Nachwuchs), Tischtennis, Frauensport, Volleyball und Badminton in der Belegung vorgesehen. Auch ist eine Nutzung durch Vereine der Nachbargemeinden (z. B. Gemeinde Hassel, Gemeinde Hohenberg-Krusemark) im Rahmen freier Nutzungszeiten geplant. Zudem wollen die Betriebssportgruppe der Zellstoff Stendal GmbH und der Förderkreis der Feuerwehr Arneburg die neue Sportstätte nutzen. Eine Erweiterung der Trainings- und Übungsangebote durch den Neubau der Zweifeld-Sporthalle mit Sportplatz ist durch die Vereine angedacht.
 

Die CDU-Fraktion stellt nun u.a. einen Antrag im Verbandsgemeinderat und will das Thema in öffentlicher Sitzung beraten.

Im Antrag heißt es:

1. Zur nächsten Sitzung des Verbandsgemeinderates soll im öffentlichen Teil zum Thema Neubau Zweifelder – Sporthalle in Arneburg berichtet und beraten werden.

Hierzu soll im öffentlichen Teil ein separater Tagesordnungspunkt aufgerufen werden.

 

Begründung:

Die CDU - Fraktion sieht die Akquise und den Einsatz von Fördermitteln als unverzichtbar an. Wir stellen mit unseren Anfragen sicher, dass das Thema Fördermittel wieder den Stellenwert erlangt, den es bis vor einigen Jahren hatte. Die Stadt Arneburg hatte in der Vergangenheit leider erleben müssen, dass in Verantwortung des Verbandsgemeindebürgermeisters durch das Bauamt Fördermittelanträge nicht richtig oder zu spät gestellt wurden. Der Neubau der Zweifelder - Sporthalle ist eine wichtige, nachhaltige Investition in die Zukunft der Stadt Arneburg. Die neue Sporthalle sichert den Grundschulstandort und sorgt im Interesse der Kinder und Eltern für hervorragende Bedingungen im Grundschulsport. Für die Vereine und die umliegenden Gemeinden ist sie eine Bereicherung im Vereinssport. Der Förderverein der Feuerwehr soll ebenfalls vom Neubau profitieren.

Die CDU - Fraktion im Verbandsgemeinderat will dieses Vorhaben unterstützen. Eine Debatte im öffentlichen Teil der Sitzung ist erforderlich, da das Interesse der Einwohner der Stadt Arneburg besonders groß ist und der Neubau eine hohe Außenwirkung (auch in umliegende Gemeinden) entfaltet.

 

 

2. Die CDU-Fraktion fordert eine schriftliche Berichterstattung zum Thema Fördermittelantrag Neubau Zweifelder - Sporthalle Arneburg.

Hier möchten wir wissen:

a: Wann und bei welcher Antragsstelle wurde die Förderung des Vorhabens beantragt und um welches Förderprogramm handelt es sich?

b: Wie ist der aktuelle Stand des Antragsverfahrens? Wurde der Antrag vollständig eingereicht? Gibt es eventuell Nachforderungen der Fördermittelstelle? Wenn ja, was wurde wann nachgefordert? Wie und wann wurden eventuelle Nachbesserungen im Fördermittelantrag erledigt?

c: Wie ist der geplante Zeitplan der Baumaßnahme bis zur offiziellen Nutzung?

d: Wie ist sichergestellt, dass die Stadt Arneburg und deren Stadträte regelmäßig über den Fortgang der Planung und des Baus informiert werden?

 

Diese Fragen sind innerhalb der nächsten zwei Wochen ausführlich schriftlich zu beantworteten, um für weitere Debatten in der Zukunft Aktenrückhalt zu erhalten.
 

3. Die Fraktion beantragt, dass das Thema Antragstellung Fördermittel für den Neubau der Zweifelder - Sporthalle in Arneburg zu den nächstfolgenden Sitzungen im Bau- und im Finanzausschuss der Verbandsgemeinde in öffentlicher Sitzung als Tagesordnungspunkte verhandelt werden.

Begründung: analog Punkt 1 des Antrags.