Neuigkeiten
10.12.2018, 20:51 Uhr
Bürgersprechstunde in Havelberg
Lokale Themen werden nach Magdeburg transportiert
 
Im Bürgergespräch mit den Stadträten

Neben den Sprechstunden in meinem Wahlkreisbüro in der Hansestadt Osterburg, bin ich auch regelmäßig in Havelberg für die Bürger in meinem Wahlkreis ansprechbar. Da bei diesen Terminen oftmals auch kommunale Themen vorgetragen werden, führe ich diese Termine gerne mit den Stadträten durch. Unter anderem hatte sich die Jagdgenossenschaft Jederitz bei mir gemeldet, es ging um die Natura 2000 Verordnung. Ich lud die Vorsitzende in den Landtag ein und organisierte ein Gespräch mit der Ministerin. Außerdem führte die CDU eine Anhörung zum Thema durch und ein Mitglied der Jagdgenossenschaft Jederitz sprach die Probleme dieser Verordnung direkt an - vor allem der fehlende Umgang mit den invasiven Arten. Die Haushaltsmittel zur Bekämpfung invasiver Arten wurden durch den Antrag der CDU für 2019 erhöht. Das ist ein gutes Beispiel, wie ein lokales Problem bzw. Thema durch mich nach Magdeburg transportiert wird.